3. Werfertag am 15. August
es sind keine Meldungen mehr möglich

 

Thomas Laux besteht C-Trainer Leistungssportausbildung

Thomas Laux hat die Prüfung zum „DOSB C-Trainer Leistungssport“ bestanden und sich damit für seine Trainertätigkeit in der LSG hervorragend weiter gebildet. Seit November hat er seiner Freizeit jedes Wochenende am theoretischen und praktischen Unterricht in Frankfurt teilgenommen. Insgesamt umfasste der Kurs unter Leitung der HLV Landestrainer 120 Stunden, aufgeteilt in 30 Stunden Grundkurs und 90 Stunden für Spezialkurse. Darunter waren Hochsprung, Weitsprung, Dreisprung, Stabhochsprung, Kugelsoßen, Hammerwurf, Diskuswurf, Speerwurf, Sprint, Sprint Hürden, Mittelstrecke, Krafttraining, Funktionsgymnastik, Trainingsplanung, Sportmedizin, Biomechanik, sowie Methodik und Didaktik.

Den Abschluss bildete eine Prüfung, bestehend aus einer Ausarbeitung einer Lehrprobe (90 Minütige Trainingseinheit, inkl. Aufwärmen, einem Hauptteil zum Prüfungsthema, einem zweiten Haupteil und dem Abwärmen), sowie einer praktischen und mündlichen Prüfung.

Das Prüfungsthema bezog sich auf ein Training von horizontalen Sprüngen in Vorbereitung des Weit- und Dreisprung für eine Trainingsgruppe U16.

Der Vorstand der LSG gratuliert Thomas Laux ganz herzlich dazu.

Suche