home loans
LSG Goldener Grund Selters/Ts.
05.02.2017 Sven Medenbach wird Vierter bei den Süddeutschen

Bei den süddeutschen Meisterschaften in Frankfurt-Kalbach nahmen Martin Böhm und Sven Medenbach über die 60 m Hürden teil. Für Martin ging es darum noch die Norm für die Deutschen zu laufen. Sven kam im 1. Vorlauf nach einem guten Lauf nach 8,33 sec ins Ziel. Auch Martin war mit dem Lauf zufrieden, aber die Zeit von 8,49 sec war nicht das was er wollte. Beide qualifizierten sich damit für den Endlauf. Sven kam dort als Vierter mit 8,35 sec ins Ziel und Martin erreichte als 7. eine Zeit von 8,48 sec, die nicht für die Norm für die Deutschen langte.

 
Einladung Jahreshauptversammlung der LSG

Am 11. Februar findet im Brunnen von Niederselters die Jahreshauptversammlung der LSG statt.

Die Einladung dazu finden Sie hier.

 
28.01.2017 Volles Haus bei der Sportabzeichenverleihung der LSG

Die LSG Goldener Grund Selters konnte bei der Sportabzeichenverleihung im Brunnen von Niederselters erneut auf ein erstklassiges Ergebnis zurückblicken und präsentierte wieder die größte Zahl an Absolventen im Landkreis Limburg-Weilburg. Mit 124 Sportabzeichenabsolventen liegt der Verein – wie in den letzten Jahren - ganz vorne.

In diesem Jahr gab es ein besonderes Sportabzeichen. Die LSG-Breitensportwartin absolvierte ihr 40. Sportabzeichen. Ebenfalls besonders geehrte wurde Thomas Laux, der nun 25. Sportabzeichen abgelegt hat. Vorgenommen wurde die Ehrung vom Sportabzeichenobmann des Sportkreises, Karlfred Theby.

 
28.01.2017 Sabine Rumpf holt HM Titel bei den Winterwurfmeisterschaften

Am Samstag, den 28. Januar, fanden in Frankfurt die hessischen Winterwurfmeisterschaften statt. Dort konnte Sabine Rumpf den 1. HM Titel in dieser Saison im Diskuswurf der Frauen holen. Ihr 1 kg schwerer Diskus landete auf 51,47 m.

 
22.01.2017 Hessische Meisterschaften der Aktive in Kalbach

An diesem Wochenende fanden in Kalbach-Frankfurt die HM der Aktive statt. Über die 60 m Hürden konnten Sven Medenbach und Martin Böhm einen 3. und 4. Platz erzielen. Sven kam im Endlauf auf 8,34 sec und Martin erreichte zeitgleich mit einem Konkurrenten als Vierter mit 8,53 sec das Ziel. Zuvor qualifizierte sich Sven mit 8,30 und Martin mit 8,46 sec für den Endlauf.

Zusätzlich gingen die beiden noch im Weitsprung an den Start. Dort konnte Sven mit guten 6,62 m überzeugen und kam damit auf den 5. Platz. Martin war hingegen mit 6,48 m nicht zufrieden. Ebenfalls nicht zufrieden war Lea Seyffert über die 200 m Hallenrunde. Sie kam als 7. mit 25,94 sec ins Ziel.

Gestern schon war Hermann Schulz über die 60 m der Männer dabei. Dort konnte er eine bessere Zeit als vor 2 Wochen erzielen. Verfehlte mit 6,41 sec dennoch den Zwischenlauf denkbar knapp

 
15.01.2017 Sven Medenbach mit DM Norm über 60 m Hürden

Beim Hallensportfest in Mannheim holte sich Sven Medenbach von der LSG Goldener Grund Selters/Ts. überlegen den Sieg und erfüllte dabei mit seinen 8,29 sec auch die Qualifikation für die Deutschen Hallenmeisterschaften Mitte Februar in Leipzig. Sein Vereinskamerad Martin Böhm verfehlte die Norm mit 8,47 sec und 8,50 sec recht deutlich, obwohl er sich eigentlich besser fühlte, als in der Woche zuvor in Frankfurt. Auch Sven Medenbach hatte bei seinem Finalsieg in Mannheim, der mit 8,35 sec gestoppt wurde, den Eindruck, daß dieser Lauf eigentlich besser war als der Vorlauf mit den besagten 8,29 sec.

Beide trainieren diese Woche nochmal intensiv und bereiten sich auf die hessischen Hallenmeisterschaften am Sonntag in Frankfurt vor. Hier geht es für Martin dann nochmal um die Norm von 8,30 sec und für beide um den Titel gegen sehr starke Konkurrenz aus Frankfurt und Königstein. Sven Medenbach, der auch die Norm für die Deutschen Hallenmehrkampfmeisterschaften im Siebenkampf in Hamburg hat, verzichtet auf diesen Wettkampf. Für ihn stehen nun noch die Süddeutschen und die Deutschen Meisterschaften in seiner Paradedisziplin, dem 60 m Hürdensprint, auf dem Programm.

 
10.01.2017 Traditioneller Neujahrsempfang des Fördervereins

Am Dienstag, den 10. Januar, fand der Neujahrsempfang des Leichtathletikförderverein Limburg-Weilburg statt. In diesem Jahr konnte Martin Böhm, Sven Medenbach und Lea Seyffert in die Förderung für 2017 aufgenommen werden.

 
08.01.2017 Gute Leistungen beim 1. Hallenwettkampf der Saison

Beim Hallenwettkampf der LG Eintracht Frankfurt in der Leichtathletikhalle Kalbach waren drei Athleten der LSG am Start. Bei den 60 m Hürden verfehlte Sven Medenbach um 3 Hundertstel die DM Norm. Er kam nach 8,33 sec ins Ziel. Martin Böhm erreichte eine Zeit von 8,42 sec. Hermann Schulz ging über die 60 m Flachdistanz an den Start und kam nach soliden 7,56 sec ins Ziel.

 
Sportabzeichenverleihung am 28. Januar

Der Vorstand der LSG lädt alle Sportabzeichenabsolventen des Jahres 2016 – gleich, ob LSG-Mitglied oder nicht – für Samstag, den 28. Januar, um 15:30 Uhr zur Sportabzeichenverleihung bei Kaffee und Kuchen in den Mineralbrunnen Niederselters, Raum Brunnencomptoir, am Urseltersbrunnen 1–3, nach Selters-Niederselters ein.

Breitensport spielt in der LSG eine große Rolle, und so hat sich der Vorstand wie in den beiden vergangenen Jahren dazu entschlossen, die Verleihung der Sportabzeichen wieder von der Jahreshauptversammlung zu entkoppeln, um jeden einzelnen Absolventen noch besser würdigen zu können.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Auskünfte erteilt Breitensportwartin Rita Rumpf, Tel. 06483-7971.

 
Heringsessen der Frauengruppe

Das traditionelle Heringsessen der Frauengruppe zu Beginn eines neuen Jahres findet am Montag, dem 9. Januar, statt. Treffpunkt ist um 18:30 Uhr am LSG-Vereinsheim in Niederselters. Von dort geht es mit einem Spaziergang nach Oberselters und wieder zurück. Danach findet dann das Heringsessen im Vereinsheim statt.

Die erste Trainingsstunde der Frauengruppe im neuen Jahr findet am Montag, dem 16.1. statt.

 
<< Start < Zurück 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Weiter > Ende >>

Seite 21 von 31