home loans
Sportabzeichen im Rahmen der Ferienspiele

An drei Tagen, für jeweils drei Stunden, trainieren 14 Kinder bzw. Jugendliche für das Sportabzeichen auf dem Sportplatz in Niederselters. In den Gruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination mussten die Leistungen erbracht werden. Es wurde gesprungen, geworfen und gelaufen. Zum Abschluss ging es noch in das Schwimmbad um einen Schwimmnachweis zu erbringen.

Am Ende gab es 10 Abzeichen in Gold und zwei in Silber. Zwei Kinder erbrachten die Leistungen zum Erwerb in Silber müssen für das schwimmen noch etwas üben.

Alle waren mit Eifer dabei und hatten viel Spaß. Mit einer vorläufigen Urkunde in der Hand verließen sie voller Stolz am Ende den Sportplatz.

Animiert von den Kindern ergänzten Martin Rumpf, Michael Böcher und Jürgen Willert ihr Sportabzeichen.