home loans
29.04.2017 LSG holt einen Kreismeistertitel im Blockwettkampf PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 30. April 2017 um 09:28 Uhr

Bei den Kreisblockmeisterschaften im Blockwettkampf im Rahmen der Regionalmeisterschaften in Gießen konnte Madleen Manneschmidt den Kreismeistertitel im Blockwettkampf Lauf der W14 holen. Mit 2.219 Punkten gewann sie vor Lucia Kerth, die eine Punktzahl von 1.942 Punkten erreichte.

Madleen begann mit 14,83 sec über die 80 m Hürden. Im Ballwurf war die Weite mit 30 Meter etwas kürzer als erwartet. Darauf folgte ihre starke Disziplin der Weitsprung. Dort sprang sie auf 4,57 m. Nun standen die 100 m Sprints an der Reihe. Dort kam sie nach 14,14 sec ins Ziel. Zum Abschluss lief Madleen die 2.000 m in 8:07,11 min. Damit konnte Madleen die Norm für die hessischen Meisterschaften übertreffen.

Lucia Kerth zeigte einen guten Blockwettkampf. Über die 80 m Hürden kam sie nach 16,06 sec ins Ziel, im Ballwurf warf sie 25,50 m und im Weitsprung schaffte Lucia mit 4,13 m das 1. Mal die 4 Meter Marke zu übertreffen. Im 100 m Sprint kam sie nach 15,19 sec ins Ziel. Die 2.000 m lief Lucia dann noch in 8:46,05 min. Damit verpasste Lucia knapp die Norm für die HM Block, da die Zusatzleistung besagt über 2.000 m schneller als 8:35 min zu laufen. Diese Chancen hat Lucia aber noch zu übertreffen.

Alle Ergebnisse finden Sie hier.