07.08.2019 Schnelle Sprints von Hermann Schulz in Pfungstadt

Am gestrigen Mittwoch fand in Pfungstadt ein Abendsportfest statt. Von der LSG Goldener Grund wollte Hermann Schulz nochmal gute Leistungen über die Sprintdistanzen 100 m und 200 m zeigen.

Es begann mit den 100 m Sprint der Männer. Der Eisenbacher Junge sprintete die Strecke in 11,18 sec und das bei einem Gegenwind von 1,7 Meter pro Sekunde. Insgesamt wurde Hermann damit zweiter der Konkurrenz und war mit seiner Leistung sehr zufrieden. Der Start und die ersten 10 m passen momentan irgendwie nicht richtig zusammen lautete sein Fazit. Wenig später ging er dann über 200 m an den Start und machte es hier besser. Sein Start war gut, der Kurvenlauf sah eindrucksvoll aus und Ausgangs der Kurve schien es als ob Hermann in Führung liegt, doch die letzten 30-40m konnte er seinem Konkurrenten kein Paroli bieten und wurde auch hier zweiter in sehr starken 22,30 sec. So schnell war er dieses Jahr noch nicht gelaufen und auch hier herrschte ein Gegenwind von 1,3 Meter pro Sekunde.

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

Suche