12.09.2020 Hermann Schulz mit zwei TOP 4 Platzierungen

Am 12. September fand in Friedberg die HM Aktiven statt. Gleich 4 Athletinnen und Athleten wollten um Medaillen mitkämpfen.

Bei den Männern ging Hermann Schulz über die 100 m und 200 m an den Start und hatte damit ein Mamut-Programm. Im Vorlauf über 100 m qualifizierte sich Hermann mit 11,30 sec sicher für den Zwischenlauf. Dort schaffte er es dann mit einer Zeit von 11,01 sec als 5. in den Endlauf.

Mit einem sehr knappen Rennen schaffte es Hermann mit einer Spitzezeit von 10,94 sec auf einen gute 4. Platz und verpasste damit nur sehr knapp um 3 Hundertstel die Medaille.

Auch über die 200 m Sprintdistanz fehlte ein wenig Glück und so kam Hermann mit guten 22,38 sec ebenfalls auf den 4. Platz.

Bei den Männern im Diskuswurf kam Robin Graf auf den 8. Platz. Er erzielte dort eine Weite von 29,30 m.

Bei den Frauen wollten Lea und Kyra Seyffert über die 200 m eine gute Zeit hinlegen. Mit einer guten Zeit von 26,13 sec kam Lea auf einen sehr guten 7. Platz. Auf den 15. Platz kam Kyra mit der Zeit von 27,27 sec.

Lea und Kyra Seyffert starten zum Abschluss der Saison mit Lorena Weber kommendes Wochenende bei den hessischen Meisterschaften im Mehrkampf.

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

 

Suche