03.02.2018 Jahreshauptversammlung der LSG mit KiLa Ehrung

Am 3. Februar fand die Jahreshauptversammlung erneut im Brunnen von Niederselters statt. Der 1. Vorsitzende eröffnete die Versammlung. Nach einer Schweigeminute zum Gedenken aller verstorbenen begannen die 1. Ehrungen. Marisa und Elena Bondkirch wurden zur 25 Jährigen Mitgliedschaft geehrt.


Nach dieser Ehrung standen nun unsere Sportlerinnen und Sportler im Mittelpunkt. Bevor die leistungsstärksten Aktiven geehrt wurden, kam es zu einer besonderen Ehrung im Bezug zum KiLa Cup. Im Jahr 2017 schnitten die 3 Mannschaften in den Altersklassen U8, U10 und U12 mit sehr guten Platzierungenn ab. Die U8 und U12 schafften den hervorrangenden 1. Platz. Im größten Teilnehmerfeld der U10 kam die LSG auf einen guten 5 Platz. Die Kinder erhielten alle einen kleinen Pokal. Außerdem wurden die Trainer Peter Loeven, Petra Will und Brigitte Ohde zu diesen guten Platzierungen besonders hervorgenommen.


So wurden die leistungsstärksten Athleten der Saison 2016 geehrt. Die Liste zu den leistungsstärksten Aktiven der vergangen Saison finden sie ab heute in unserer Rubrik Statistiken.

Neben dieser Ehrung vergibt die LSG Pokale an bestimmte Athleten. So erhält der beste Mehrkämpfer, Hürdenläufer, Sprinter, Springer, Werfer und Läufer in der Schüler sowie in der Jugend/Aktiven einen Wanderpokal. Außerdem erhalten auch noch die besten drei Nachwuchsathleten Pokale. In diesem Jahr sieht die Verteilung der Pokale wie folgt aus:

  • Julia Bremser: Beste Werferin
  • Martin Böhm: Beser Hürdenläufer
  • Sven Medenbach: Bester Mehrkämpfer
  • Hermann Schulz: Bester Sprinter
  • Lukas Glöckner: Beser Springer
  • Peter Ringeisen: Beser Läufer
  • Madleen Manneschmidt: Schülerpokale Beste Hürdenläuferin und Mehrkämpferin
  • Marvin Heuser: Schülerpokal Bester Läufer
  • Lucia Kerth: Schülerpokal Bester Springer
  • Finn Walli: Beser Sprinter
  • Anna Sovilj: Schülerpokal Beste Werferin

Die drei Nachwuchsathleten des Jahres 2017 waren: Anna Schorr, Cara Luna Hernandez und Greta Rumpf


Die 20 leistungsstärksten Aktiven des Jahres 2016 mit den Pokalgewinnern

Im Anschluss wurde noch die Athletin des Jahres 2017 geehrt. Dieser wird in einer geheimen Wahl vom Vorstand gewählt. Neben den sportlichen Leistungen mit 50% fließen außerdem die Einstellung zur LSG mit 20%, der Trainingsfleiß mit 20% und das kameradschaftliche Verhalten mit 10% ein. In diesem Jahr wurde Julia Bremser als Sportlerin des Jahres ausgezeichnet, die seit vielen Jahren auf einem sehr hohem Niveau ihre Leistungen erbringt.

Nach diesem Ehrungsmarathon stand nun die Wahl des neuen Vorstands für das Jahr 2017. Der alte Vorstand wurde komplett bestätigt und zusätzlich gab es mit Kyra Seyffert und Juliane Sahler. Die neue Besetzung des Vorstandes 2018 kann in unserer Rubrik Vorstand eingesehen werden.


Im Anschluss der Jahreshauptversammlung wurde das Buffet eröffnet. Einen ganz großen Dank an Heike und Jürgen Willert für die Organisation und Aufbau des Buffets.

Suche