home loans
16.08.2015 Vereinsrekord mit der Zehnkampf-Mannschaft

Am 2. Tag des Zehnkampfes musste der 110 m Hürden Lauf durch Probleme bei der Zeitmessung wiederholt werden. Carsten Flynn, von der USC Mainz, verzichtete auf den 110 m Hürden Start, da er sich eine leichte Zerrung beim Aufwärmen holte. Nach einer halben Stunde Pause konnte Sven Medenbach dann mit 14,42 sec eine neue Bestzeit aufstellen. Mit 14,93 sec wurde Martin Böhm gemessen. Bei seinem 1. Hürdenlauf, ohne dies vorher trainiert zu haben, erreichte Hermann Schulz nach 20,05 sec das Ziel.

Im Diskuswurf konnte Carsten die Tagesbestweite von 39,50 m aufstellen. Martin's 2 kg schwerer Diskus landete bei 30,56 m. Mit 29,90 m blieb Sven knapp unter der 30 Meter Marke. Hermann erzielte die Weite 17,75 m.

Im Stabhochsprung erschwerte der Regen die Bedingung. Sven, der sich eine Höhe von 4,50 vorgenommen hatte, erreichte nur 4,00 m und war damit sehr enttäuscht. Sehr gute Leistungen zeigten Martin mit 3,11 m und Hermann mit übersprungenen 2,51 m.

Im Speerwurf konnte dann Sven eine solide Weite von 42,40 m zeigen. Martin war mit 36,78 m zufrieden und Hermann erreichte eine Weite von 26,75 m.

Zum Abschluss standen dann noch die 1.500 m an. Dort kam Aman Medhane von der LSG nach 4:52,07 min als 1. durchs Ziel. Sven folgte knapp dahinter mit 4:52,32 min. Mit 5:22,21 min wurde Hermann gestoppt und konnte damit seinen 1. Zehnkampf erfolgreich beenden. Martin war nach 5:39,09 sec etwas enttäuscht.

Die 4 Zehnkämpfer mit WM-Teilnehmer im Zehnkampf Kai Kazmirek

Insgesamt sammelte Sven 6.584 Punkte und blieb damit nur 16 Punkte unter der deutschen Norm für den Hallenmehrkampf. Danach folgte Martin mit 5.821 Punkten. Hermann konnte mit 4.065 Punkten, die 4.000 Punkte Grenze übertreffen.

Insgesamt sammelte das Trio damit 16.470 Punkte und 17 Jahre alten Vereinsrekord um 951 Punkte.

In der Altersklasse M13 lief Jean-Pascal Faßbender über 800 m eine Zeit von 2:27,26 sec. Bei den 200 m Frauen kam Lea Seyffert nach 25,25 sec ins Ziel. Knapp dahinter folgte ihre Schwester Kyra mit 25,41 sec. Die Ergebnisliste finden Sie hier.