home loans
29.07.2017 Schnelle Sprints in Wetzlar mit Vereinsrekord PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, den 29. Juli 2017 um 18:23 Uhr

Beim Feriensportfest der LG Wetzlar waren zwei Athleten von der LSG am Start. Über die 100 m und die 200 m Distanz wollten Martin Böhm und Hermann Schulz gute Zeiten auf die Bahn bringen.

Im 1. Lauf über die 100 m konnte Hermann Schulz direkt mit 11,20 sec überzeugen und eine neue persönliche Bestleistung aufstellen. Martin Böhm kam auf eine gute Zeit von 11,46 sec. Beide hatten mit knapp 1 m/s Rückenwind gute Bedingungen. Im 2. Lauf konnten sich beide im gleichen Lauf startend nochmal steigern. Hermann kam nach 11,05 sec ins Ziel und auch Martin konnte mit 11,25 sec überzeugen. Leider wehte der Wind mit 2,5 m/s zu viel, so dass diese Zeiten nicht Bestenlistenfähig sind.

Zum Abschluss folgten nun die 200 m Sprints. Dort zeigte Hermann erneut seine gute Form und konnte mit 22,38 sec ebenfalls eine neue Bestzeit aufstellen. Zusätzlich steigerte er damit den Vereinsrekord von Sven Medenbach, der vor 2 Jahren 22,46 sec gelaufen war. Mit 1,2 m/s war der Wind auch regulär gewesen. Martin blieb mit 23,09 sec knapp über der 23 Sekunden Marke.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 02. August 2017 um 10:40 Uhr